Modelle, Preise & Technikstufen

Unitron Hörgeräte | Preise 2024 » Kostenlos Probehören

Unitron Hörgeräte | Preise 2024 » Kostenlos Probehören

Unitron Hörgeräte des auf Hörgeräte-spezialisierten, weltweit agierenden Marken-Herstellers Sonova bei Echo online kaufen und vorab 30 Tage Kostenlos Probehören.

Beliebte Kategorien

Bestnote bei Trusted Shops:

Unsere Kunden bewerten uns mit sehr gut.

Tausende Kunden hören bereits besser mit Echo. Hier ein Auszug der Erfahrungen:

Mehr Bewertungen anzeigen >

Unitron Hörgeräte Logo Dunkel

Wie gut sind Hörgeräte von Unitron?

Unitron ist ein international anerkannter Hersteller von Hörgeräten mit einer langen Geschichte in der Branche. Das Unternehmen wurde 1964 in Kanada gegründet und hat sich seitdem auf die Entwicklung und Herstellung von Hörgeräten spezialisiert. Hier sind einige Punkte, die Unitron und seine Hörgeräte besonders machen:

  1. Firmenhistorie: Seit seiner Gründung hat sich Unitron einen Ruf für innovative Technologien und qualitativ hochwertige Produkte erarbeitet. Das Unternehmen hat sich stets darauf konzentriert, Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen von Hörgeräteträgern weltweit gerecht werden.
  2. Flex Trial: Einer der innovativen Ansätze von Unitron ist das Flex Trial-System. Es ermöglicht potenziellen Hörgeräteträgern, verschiedene Technologiestufen eines Hörgeräts auszuprobieren, bevor sie sich für einen Kauf entscheiden. Dies gibt den Nutzern die Möglichkeit, die Technologie in ihrem Alltag zu testen und die beste Option für ihre Bedürfnisse zu finden.
  3. SoundCore-Technologie: Unitron’s SoundCore kombiniert vier Technologien (SoundNav, Sound Conductor, Spatial Awareness und Speech Pro) für eine natürliche Hörerfahrung. Diese Technologien arbeiten zusammen, um Umgebungsgeräusche zu analysieren und die Hörerfahrung in verschiedenen akustischen Umgebungen zu optimieren.
  4. Patientenzentrierter Ansatz: Unitron legt großen Wert auf das Feedback von Hörgeräteträgern. Das Unternehmen nutzt dieses Feedback, um seine Produkte ständig zu verbessern und sicherzustellen, dass sie den Bedürfnissen der Nutzer entsprechen.
  5. Zusammenarbeit mit Sonova: Unitron ist Teil der Sonova-Gruppe, einem der weltweit führenden Anbieter von Hörgeräten. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Unitron, von den Forschungs- und Entwicklungsressourcen von Sonova zu profitieren und gleichzeitig seine eigene einzigartige Markenidentität zu bewahren.

Hörgeräte von Unitron sind für ihre Qualität, Innovation und den patientenzentrierten Ansatz bekannt und genießen weltweites Kundenvertrauen.

Unitron Hörgeräte: Preise der neusten Modelle 2023

Die Preise für Hörgeräte von Unitron variieren je nach Technologiestufe und Modell. Hier sind einige ungefähre Preisklassen inklusive Beispiel-Hörgeräte von Unitron:

  1. Einsteigerklasse: ca. 500 – 1.200 € pro Hörgerät. Beispiel: Unitron Moxi Fit 500.
  2. Mittelklasse: ca. 1.200 – 2.500 € pro Hörgerät. Beispiel: Unitron Moxi Fit 600 oder 700.
  3. Oberklasse: ca. 2.500 – 3.500 € pro Hörgerät. Beispiel: Unitron Moxi Fit 800.
  4. Premiumklasse: ca. 3.500 – 5.000 € pro Hörgerät. Beispiel: Unitron Moxi Fit Pro.

Zum Thema Krankenkasse: In Deutschland beteiligen sich gesetzliche Krankenkassen mit einem Festbetrag an den Kosten für Hörgeräte. Bei beidohriger Versorgung (also für beide Ohren) kann der Zuschuss bis zu 1.600 € betragen.

Bei Echo erhalten Sie Unitron Hörgeräte aktuell zu diesen Preisen:

Team und Mission von Echo

Kleiner Preis, Große Leistung

Bei Echo erhalten Sie Hörgeräte online zum günstigen Preis, ohne dabei auf wichtige Leistungen verzichten zu müssen. Im Hörgeräte-Kaufpreis bei Echo sind quasi alle Hörakustiker-Leistungen für 6 Jahre inklusive:

Unitron Hörgeräte Apps

Unitron hat mehrere Hörgeräte Apps, die das Hörerlebnis personalisieren und verbessern können:

  1. Remote Plus App:
    • Einstellungsanpassung: Benutzer können die Lautstärke und die Programme ihrer Hörgeräte über die App steuern.
    • Echtzeit-Feedback: Benutzer können Feedback zu ihrer Hörerfahrung in verschiedenen Umgebungen geben, was dem Hörgeräteakustiker hilft, die Einstellungen besser anzupassen.
    • Tagebuchfunktion: Die App kann dazu verwendet werden, tägliche Höreindrücke zu notieren, was wiederum bei der Feinabstimmung des Hörgeräts hilfreich sein kann.
    • Hilfe und Tipps: Die App bietet Anleitungen und Tipps zur Pflege und Handhabung der Hörgeräte.
  2. myControl App:
    • Fernbedienung: Erlaubt die Steuerung von Lautstärke, Programmen und anderen Einstellungen des Hörgeräts.
    • Batteriestatus: Zeigt den aktuellen Batteriestatus der Hörgeräte an.
    • Streaming: Steuert das Audio-Streaming von verbundenen Geräten.
    • Klangoptimierung: Benutzer können Klang und Balance in Echtzeit anpassen.
    • Find My Hearing Aid: Eine hilfreiche Funktion, um verlegte Hörgeräte zu finden.

Beide Apps sind so konzipiert, dass sie die Benutzerfreundlichkeit und Kontrolle über die Hörgeräte erhöhen. Sie ermöglichen es den Unitron Benutzern, ihre Hörerfahrung zu personalisieren und gleichzeitig wertvolles Feedback an ihren Hörgeräteakustiker zu geben. Falls Sie Fragen zur Kompatibilität der Apps mit Ihre Unitron Hörgerät haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Unitron Hörgeräte Zubehör

Unitron bietet eine Reihe von Zubehörteilen an, die die Funktionalität ihrer Hörgeräte erweitern und den Benutzern helfen, in verschiedenen Hörsituationen das Beste aus ihren Geräten herauszuholen. Folgedes Hörgeräte-Zubehör von Unitron erfreut sich häufiger Beliebtheit:

  1. TV Connector: Ein Gerät, das den Fernseher mit den Hörgeräten verbindet, um den Ton direkt in die Hörgeräte zu streamen. Dies sorgt für eine klare und verständliche Wiedergabe des TV-Tons.
  2. Remote Control: Eine Fernbedienung, mit der Benutzer die Lautstärke und Programme ihrer Hörgeräte steuern können, ohne ein Smartphone verwenden zu müssen.
  3. PartnerMic: Ein Mikrofon, das von einer sprechenden Person getragen wird und ihre Stimme direkt in die Hörgeräte des Trägers streamt. Dies ist besonders nützlich in lauten Umgebungen oder wenn sich der Sprecher in einiger Entfernung befindet.
  4. Roger-Technologie: Unitron-Hörgeräte sind oft mit der Roger-Technologie von Phonak kompatibel, die eine verbesserte Sprachverständlichkeit in lauten Umgebungen oder über Distanz bietet. Dazu gehören Roger Pen, Roger Select und andere Roger-Mikrofone.
  5. uStream: Ein diskreter Clip, der Audio von Mobiltelefonen und anderen Bluetooth-Geräten direkt in die Hörgeräte streamt. Er kann auch als Fernbedienung verwendet werden.
  6. uDirect: Ein ähnliches Gerät wie uStream, das jedoch zusätzliche Funktionen bietet, z. B. das Anschließen an MP3-Player über ein Kabel oder das Streamen von FM-Systemen.
  7. uMic: Ein persönliches drahtloses Mikrofon, das die Stimme einer Person direkt in die Hörgeräte des Trägers überträgt.
  8. Phone Clip: Ein Gerät, das Telefongespräche von einem Smartphone direkt in die Hörgeräte streamt, wodurch Telefonate klarer und verständlicher werden.
  9. Ladestationen: Für wiederaufladbare Modelle bietet Unitron Ladestationen an, die die Hörgeräte schnell und effizient aufladen.

Nicht jedes Unitron Hörgeräte-Zubehör ist mit allen Unitron Hörgeräten kompatibel. Fragen Sie im Zweifel gerne bei unseren Hörakustikern um Beratung.

Unitron Hörgeräte online kaufen & 30 Tage Probehören

Bei Echo können Sie Unitron Hörgeräte online kaufen und diese 30 Tage lang risikolos in Ihrer gewohnten Umgebung zu Hause testen. Dies erspart Ihnen den Weg zum örtlichen Hörakustiker. Dank einer Einstellung, die auf einem Hörtest von einem HNO-Arzt basiert, ist die Qualität der Hörgeräteeinstellung medizinisch abgesichert. Zudem ermöglicht die fortschrittliche Hörgerätetechnologie eine problemlose Feinjustierung aus der Ferne bei Bedarf. Unitron Hörgeräte kaufen war nie einfacher!

Ist der Nulltarif*
für Sie möglich?

Menü

Ich habe keinen Hörtest. Was kann ich tun?

Machen Sie einen Termin bei Ihrem HNO-Arzt für einen Hörtest. Wenn ein entsprechender Hörverlust vorliegt, erhalten Sie eine Verordnung, die zur Abrechnung mit der Krankenkasse nötig ist. Die Verordnung enthält in aller Regel Ihr Audiogramm (das Ergebnis Ihres Hörtests).

Fragen Sie sicherheitshalber nach einer Kopie Ihres Audiogramms. Das schicken Sie uns nach der Bestellung zu, damit wir die Hörgeräte auf Ihren Hörverlust einstellen können.

Sie haben kürzlich einen Hörtest beim HNO-Arzt gemacht, jedoch keine Kopie des Audiogramms erhalten? Rufen Sie einfach in der Praxis an und fragen Sie danach.

Kostenerstattung der Krankenkasse

Damit Ihre Krankenkasse die Kosten der Hörgeräte erstattet, muss die Versorgung zunächst bewilligt werden. Dazu werden die ärztliche Verordnung sowie ein Kostenvoranschlag eingereicht. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die komplette Antragstellung während Ihrer Testphase. Alternativ können Sie dies auch selber erledigen. Alle erforderlichen Unterlagen erhalten Sie von uns nach Bestellung.

Übrigens können Sie bei einer Absage durch Ihre Krankenkasse vom Kauf zurücktreten (auch nach Ablauf der 30-tägigen Testphase) und die Geräte kostenlos an uns zurückschicken. Wenn Ihnen aber eine gültige Verordnung vom HNO-Arzt vorliegt, wird die Kostenerstattung in aller Regel bewilligt.

Wie kann Echo zum Nulltarif* anbieten, obwohl vergleichbare Hörgeräte beim herkömmlichen Akustiker 1500€ bis 2500€ Zuzahlung kosten?

Zunächst möchten wir Ihnen erklären, warum die Hörgeräte-Preise beim herkömmlichen Akustiker überhaupt so hoch sind.

Viele Menschen glauben, dass Hörgeräte in der Herstellung sehr teuer sind. Ist dies der Grund für die hohen Preise? In den Mini-Computern steckt zwar jede Menge Technik, doch werden heutzutage auch Hörgeräte in großen Fabriken am Fließband gefertigt. Die Herstellungskosten sind nicht höher als die eines modernen Smartphones. Und haben Sie schon mal ein Smartphone für 3000€ gesehen?

Ist es der Beratungs- und Anpassaufwand? Herkömmliche Akustiker bieten (genau wie Echo) alle Hörgeräte inklusive 6-jähriger Nachsorge an. Auch müssen Hörgeräte auf den individuellen Hörverlust eingestellt werden. Das ist natürlich ein gewisser Aufwand, doch rechtfertigt bei weitem nicht derart hohe Preise. Heutzutage erfolgt die Anpassung durch intelligente Algorithmen “per Klick” und ist schneller erledigt, als die meisten Menschen glauben.

Der tatsächliche Grund für die extrem hohen Preise klingt im ersten Moment sehr überraschend: Der herkömmliche Akustiker hat einfach zu wenig Kunden. Um genau zu sein: nur 2 Neukunden pro Woche im Durchschnitt. Von diesen 2 Neukunden muss er die teure Innenstadtmiete, die Ladeneinrichtung, seine Mitarbeiter und sich selbst bezahlen. Pro Kunde muss also sehr viel Geld übrigbleiben, damit er davon seine Kosten und sich selbst bezahlen kann.

Und genau hier geht Echo einen anderen Weg: Durch die Online-Versorgung erreichen wir Menschen bundesweit, ohne Hunderte von Immobilien anzumieten. Anstatt 2 Neukunden pro Woche, versorgen wir mit unserem Team aus ausgebildeten Akustikern zahlreiche Kunden täglich. Dadurch können wir mit weniger Profit pro Kunde leben und bieten Ihnen Premium-Hörgeräte zum Nulltarif* an, ohne an der Anpassung, Beratung oder Geräteleistung zu sparen.